Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Dezember 2018

INTERNATIONALES SOLIDARISCHES WICHTELN

18. Dezember 2018 @ 19:00

Liebe CUBA Freunde in BONN und Umgebung, die Bonner Gruppe der Freundschaftsgesellschaft B.R.D. - Kuba e. V. ist im Jahr 2018 n. C. weiter gewachsen. Mit Daniel Rodriges aus Argentinien an der Gitarre, leckeres Essen, Gespräche in freundschaftliche Atmosphäre werden wir im Sinne der internationale Solidarität mit CUBA wichteln und uns für Kommendes im Jahr 2019 stärken.   WICHTIG / IMPORTANTE ! Damit niemand ohne Geschenk nach Hause geht, bringt bitte jede/r der kommt 1 solidarisches Geschenk  mit ... am Dienstag…

Mehr erfahren »

Jean Ziegler Der Optimismus des Willens

20. Dezember 2018 @ 19:00

von Nicolas Wadimoff, Schweiz 2016 Der Filmemacher Nicolas Wadimoff nähert sich dem Schweizer Globalisierungskritiker, Menschenrechtler und Soziologen mit kritischer Empathie. Er geht mit Jean Ziegler dahin, wohin dieser sonst nur alleine geht: zu seinen Zweifeln und Widersprüchen und zu seiner tief sitzenden Hoffnung, dass eine andere Welt möglich ist. Der junge Jean Ziegler war 1964 bei der ersten Weltzuckerkonferenz der UNO in Genf der Chauffeur von Che Guevara. Als Ziegler den großen Revolutionär fragte, ob er ihn denn nicht mit…

Mehr erfahren »

FIESTA CUBANA SILVESTER 2018

31. Dezember 2018 @ 21:00

60 Jahre kubanische Revolution – Für uns ein Grund zu feiern Am 31. Dezember 1958 fiel Santa Clara als letzte Stadt im Befreiungskampf auf Kuba und die Revolutionäre begaben sich in der Silvesternacht auf den Weg in die Hauptstadt Havanna. Am 1. Januar 1959 floh der Diktator Batista mit 40 Millionen Dollar, die er dem Land geraubt hatte, in die Dominikanische Republik. Seitdem hält das Land trotz aller Schwierigkeiten daran fest, seinen selbstbestimmten Weg zu gehen. Das ist für uns…

Mehr erfahren »

Januar 2019

„ Kuba in neuer Verfassung – Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven“

5. Januar 2019 @ 10:00

Einladung zu unserer Bildungsveranstaltung begrüßen wir Volker Hermsdorf zum Thema: „ Kuba in neuer Verfassung – Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven“ Sonnabend, den 5. Januar 2019 Beginn: 10.00 Uhr Eintritt: frei Ort: Stadtteilbegegnungszentrum (SBZ) Toitenwinkel, Olaf Palme Str.26 18147 Rostock Organisator: Rotfuchs Förderverein e.V. Regionalgruppe Rostock, Der RotFuchs Förderverein e.V. ist ein parteiunabhängiger bundesweiter Bildungsverein. Wir bekennen uns zu den Lehren von Karl Marx. Wir diskutieren über Themen aus der Geschichte und aktuellen Politik mit Experten aus linker Sicht. 1.RotFuchs Veranstaltung…

Mehr erfahren »

Mitgliederversammlung HCH Bochum

10. Januar 2019 @ 19:30

Liebe Kubafreund*innen, ich möchte Euch zur nächsten MV diesmal am 2. Donnerstag des Monats Januar, also am 10.1.2019, im Raum 4 des Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum um 19.30 Uhr einladen. TOP`s: 1. Begrüßung, Genehmigung des Protokolls der letzten MV, Festlegung des Schriftführers, Genehmigung bzw. Änderung der Tagesordnung 2. Medizinstudentenaustausch 3. Veranstaltung mit Volker Hermsdorf im März 4. Stand der Kooperation mit mediCuba-Europa 5. Der Kuba- und Lateinamerika- Filmclub der HCH: Rückblick auf den Film über Jean Ziegler -…

Mehr erfahren »

Veranstaltungen zu Lateinamerika

11. Januar 2019 @ 19:00 - 12. Januar 2019 @ 0:00

Liebe ausgewählte Leute, wir konnten einen Auftrag der Uni von Salamanca nutzen um den peruanischen Anthropologen, Politologen und Soziologen Carlos Herz wieder nach München einzuladen.Und es hat geklappt: Wir haben Carlos gebeten, mit uns der Frage nachzugehen, woran die Modelle scheiterten, die Regierungen in Lateinamerika durchführen wollten, die sich als fortschrittlich oder sozialistisch verstanden. Viele von Euch kennen inzwischen Carlos und schätzen wie wir sein soziales und politisches Engagement und seine analytische, undogmatische Art in Verbindung mit seinen umfangreichen Kenntnissen.…

Mehr erfahren »

Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz

12. Januar 2019 @ 10:00

Seit 1996 findet jeweils am zweiten Samstag im Januar die Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin statt. Initiiert wurde sie von der überregionalen marxistischen parteiunabhängigen Tageszeitung junge Welt. Schwerpunkt der Veranstaltung sind Vorträge und Diskussionen zu Erfahrungen, Analysen und Aktivitäten linker Bewegungen und Parteien weltweit sowie der Austausch zu Entwicklungen und politischen Kämpfen in Deutschland. Auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz treffen sich regelmäßig bis zu 3000 Menschen unterschiedlicher Herkunft und jeden Alters, um über die Aktualität des Werkes von Rosa Luxemburg, über linke Theorie…

Mehr erfahren »

Kubanisches Fest zum 60. Jahrestag der Revolution mit Eduardo Sosa

16. Januar 2019 @ 18:00

Friedrich-List-Platz 1, 04103 Leipzig  Studio 3 Veranstaltung der Botschaft Kubas in der BRD Eintritt frei

Mehr erfahren »

Auftritt des kubanischen Liedermachers und Sängers Eduardo Sosa

17. Januar 2019 @ 18:00

Kubanisches Konsulat, Gotlandstr. 15, 10439 Berlin Eintritt frei

Mehr erfahren »

Soy Cuba

17. Januar 2019 @ 19:00

von Michail Kalatozov, Kuba 1964 Ein ganz und gar außergewöhnlicher Spielfilm über und zu Cuba – von einem Regisseur aus der Sowjetunion. Der Regisseur hatte 1957 einen Film gemacht, der in Cannes, also im Westen, auf Anhieb die Goldene Palme gewann und in den westdeutschen Filmclubs als erster "Tauwetter"-Film gehypt wurde: "Wenn die Kraniche ziehen". Das Drehbuch war von einem aufsässigen jungen Schriftsteller, der in Moskau "in" war: Jewgenij Jewtuschenko ("Meinst Du, die Russen wollen Krieg?"). Und jetzt eine sowjetisch-kubanische…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren