Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was heißt hier gutes Leben – und was heißt es dort?

14. Oktober 2017 @ 11:00 - 17:00

„Was heißt hier gutes Leben – und was heißt es dort?“

Anmerkungen zu Fallstricken und Visionen von Kristine Karch und Uta v. Winterfeld

am 14. 10. 2017

von 11:00 bis 17:00

wo Köln Alte Feuerwache

EcoMujer lädt Euch herzlich zur Verantaltung ein:
Was heißt hier gutes Leben – und was heißt es dort?

„Buen vivir“ bzw. „Sumak Kaways“ wurde zu einem Schlagwort für Alternativen auch bei uns. Ideengeschichtlich und mit historischen Fragestellungen wollen wir dem „guten Leben“ auf den Grund gehen. Wie konnte das „gute Leben“ unter die Fittiche des Wachstums kommen und wo bleibt eigentlich die Natur? Wir wollen herrschaftskritische Reflexionen aus ökologischen und feministischen Perspektiven thematisieren und für aktuelle Widersprüche und Fallstricke sensibilisieren. Welche Auswirkungen hat die „imperiale Lebensweise“ auf Mensch, Natur und Umwelt? Was bedeutet „Externalisierungsgesellschaft“? Welche Widerstände existieren, individuell und gesellschaftlich? Wie können feministische Diskurse zu Alternativen beitragen. Welche Alternativen und gelebten Praxen gibt es?

http://www.ecomujer.org/

Details

Datum:
14. Oktober 2017
Zeit:
11:00 - 17:00