ECOMUJER zeigte in Berlin den Film “Tierralismo”

ECOMUJER zeigte in Berlin am 18. Januar 2015 gemeinsam mit NETZWERK CUBA, FBK und KriWi/INES den Film “Tierralismo” über das Bio-Gartenprojekt “Vivero Alamar” bei Havanna. Das ist eine Genossenschaft, die vor 15 Jahren startete und organische Landwirtschaft erfolgreich betreibt, und inzwischen weltweit als Modell für lokale Nachhaltigkeit gilt. Eine Filmreihe mit weiteren Filmen über Ökologie und Nachhaltigkeit in Kuba ist vorgesehen.

tierralismo berlin 2015-1c

tierralismo berlin 2015-1b

tierralismo berlin 2015-1a

Zurück